Parkinsongruppe
Bonn
Telefon Tel.: 0228/31 27 32
e-Mail psbonn43@netcologne.de

Unsere Begegnungsstätte

Haus der "Offenen Tür", Dürenstraße 2a, 53173 Bonn-Bad Godesberg

Hier treffen wir uns jeden Dienstag ab 15:00 Uhr.

WER WIR SIND

Wir sind eine Selbsthilfegruppe im Großraum Bonn und seit 1982 einer der ersten Parkinson Selbsthilfegruppen Deutschlands.

Unsere Gruppe besteht derzeit aus insgesamt 124 Mitgliedern. Hiervon sind 48 weibliche und 51 männliche Mitglieder von der Krankheit betroffen.

Außerdem haben wir (dankenswerterweise) noch 25 Fördermitglieder.

Das Alter unserer betroffenen Mitglieder stellt sich  wie folgt dar: 

Jahrgang     betroffene Mitglieder

1920-1930                2

1931-1940              43

1941-1950              35

1951-1960              12

1961-1970                3

1971-1980                1

Ohne Geburtsangaben   3

 

WAS WIR TUN KÖNNEN

Wir helfen uns gegenseitig, um mit der Krankheit und den damit verbundenen Schwierigkeiten besser umgehen zu können. Wir unterstützen Personen, die an der Parkinsonschen Krankheit oder einer artverwandten Erkrankung leiden, um deren Eingliederung in Familie, Beruf und Gesellschaft zu fördern.

Stärkung der Zusammengehörigkeit der Mitglieder und Förderung der gegenseitigen Hilfsbereitschaft. Ständige Verbesserung der Gruppenarbeit innerhalb der Selbsthilfegruppe. 

Melden Sie sich unter 0228 312732 oder bonn@parkinson-mail.de, oder kommen Sie direkt zu unseren Treffen in unsere Begegnungsstätte (siehe Foto).

Angehörige und Freunde sind immer willkommen!